Neubeginn

  • Hallo erstmal in die Runde.

    Eine Frage habe ich. Ist es eigentlich möglich nochmal zu beginnen? Meine Kids haben gespielt und sich verrannt und ich möchte gern allein mit meinem Charakter spielen.

    Allerdings weiss ich nicht wie sich das bewerkstelligen lässt? Gibt's da was?

  • Du kannst dich zumindest am PC auch ohne eine Email anmelden. Aber abgeschlosse Quest kann man in Spielen immer nur einmal spielen. Also neu Anfangen ist die einzige Option.


    Du musst dir dann nur deinen Login Namen und das Passwort merken.

  • Ganz so ist es nicht bei Spielen. Bei vielen ist genau das nämlich problemlos möglich. Anderer Charakter und weitergehts. Das heisst aber wenn Schluss ist mit dem Hauptquest ist wirklich Schluss?

  • Nein, es ist so wie bei Zelda/Fallout/Skyrim/ also einem Open world rpg.. ist die Main Quest einmal abgeschlossen kann man die Story mit den Cutseens nicht nochmal spielen und auch nicht die einzelnen abschnitte. Du kannst die Bossfights nochmal spielen. Du kannst täglich Aufgaben abhacken und Dungeons Farmen und andere Chara Leveln, da du nicht nur den einen hast.


    Aber die Story erlebt nur der Main Charakter, selbst wenn er nicht in der Party ist.


    Ich hoffe ich konnte helfen. Vielleicht verstehe ich dich auch falsch.

  • Der Neubeginn ist bei frretoplay leider auch darum nicht enthalten, weil du Geld einsetzen kannst um Vorteil zu erhalten. Diese würdest du bei einem Neustart ja alle verlieren.

  • Kleine Korrektur: Bei Skyrim und Fallout kann man beliebig viele Speicherstände und Charaktere erstellen und dann entsprechend neu anfangen. Auch bei Assassines Creed geht das ohne Schwierigkeiten. :)


    Mir fällt nur ein Game ein, wo es Lootboxen gibt und man problemlos resetten kann: Call of Duty,


    Habe ich nämlich gemacht. Wollte eigentlich ins nächste Prestige, das war aber so versteckt, dass ich meinen Account zurückgesetzt habe. War auch nicht alleine damit, wie ich danach herausgefunden habe. ;( ^^

  • Wie gesagt ich kenne jetzt kein Spiel wo es ein Problem ist mit einen neuen Charakter neu anzufangen. Alles andere ist in meinen Augen ein Designfehler das sich negativ auf die Spielerbindung auswirkt. Der Reiz liegt doch auch darin nochmal neu anzufangen und es besser zu machen oder schlicht zu experimentieren. Klar hier gibt es nur einen Charakter da wird es schwierig. Das Problem das man Geld investiert hat ist eigentlich keines. Was man hat ist Charakter gebunden. Das soll ja nicht ersetzt werden. Bei manchen Spielen steht das gekaufte allen Charakteren zur Verfügung. Naja ich finde es schade . Vielleicht kommt ja noch was in der Richtung sonst wird es mit der Langzeitmotivation eher schwierig

  • Das kann ich nachvollziehen. Aber die Entwickler wollen leider unser Geld nicht unsern Spaß.


    Ich glaube auch Fallout 76 kann man nicht zurück setzen oder Skyrim Online (habedasabernicht gespielt.) Die lassen sich ja eher mit Genschin vergleichen, als traditionellen Vollpreisspiele.


    Ich selbst habe btw einen neuen Account erstellt und dafür braucht man nicht man ne E-Mail. Man muss sich nur nen neuen Account Namen merken und ein Passwort. Spiele dort jetzt ohne das Wish System nur mit dem Mainchar :).