Karte von Quellingen öffnen

  • Hallo,

    bin kein erfahrener Gamer und nur durch Zufall aufs Spiel gekommen.Wie öffne ich die Region Quellingen??Habe Abenteuer-Stufe 10.War auch schon mal im Gebiet (auf meiner Karte noch schwarz) komme dann aber an eine ""Wind-Wand"" die mich nicht weiter durchlässt.


    Bedanke mich schon mal für Eure Hilfe

  • Mir fählt grad auf anhieb nur eine WInd Wand ein und die ist bei Dvalins Ruinen die schaltet man aber in der Story frei.


    Falls du nur eine kleine Wind Barriere meinst die kann man umgehen wenn man von oben rein Springt,


    Bin aber schon lange an dem Punkt vorbei vielleicht hilft ein Screenshot damit man genau sehen kannst was du meinst.

    klee-klein-l.pngTeam: Xiangling lvl 80, Fischel lvl 80, Travler(Alucard) lvl 80, Babara lvl 80klee-klein-r.png

    Discord: 𝕭𝖎𝖌𝕱𝖆𝖙𝕵𝖔𝖊 ಠ_ಠ#4964

    Bei Fragen oder Hilfegesuchen einfach adden und melden.

  • Die karte öffnest du indem du die Schreine der Sieben erkundest

    klee-klein-l.pngTeam: Xiangling lvl 80, Fischel lvl 80, Travler(Alucard) lvl 80, Babara lvl 80klee-klein-r.png

    Discord: 𝕭𝖎𝖌𝕱𝖆𝖙𝕵𝖔𝖊 ಠ_ಠ#4964

    Bei Fragen oder Hilfegesuchen einfach adden und melden.

    Einmal editiert, zuletzt von BigFatJoe ()

  • Meinst Du jetzt die Schreine wofür man Schlüssel benötigt oder die normalen Tempel ?Wenn es die Tempel sind,dann soll es wohl bedeuten,das ich alle Tempel bestehen muss,bevor sich eine neue Karte zeigt??

  • Nein die die ich meine sind die wo du dich Heilen kannst und die Anemoculus opfern musst.

    klee-klein-l.pngTeam: Xiangling lvl 80, Fischel lvl 80, Travler(Alucard) lvl 80, Babara lvl 80klee-klein-r.png

    Discord: 𝕭𝖎𝖌𝕱𝖆𝖙𝕵𝖔𝖊 ಠ_ಠ#4964

    Bei Fragen oder Hilfegesuchen einfach adden und melden.

  • Hallo Hero und herzlich Willkommen bei uns :)

    Grundsätzlich ist zu sagen, dass sämtliche Barrieren im Spiel im Normalfall durch den Questverlauf der Hauptquest (Archontenauftrag) geöffnet oder aufgehoben werden. Oder sie sind Bestandteil einer Nebenquest wo du im Verlauf des Spiels ebenfalls darauf stossen wirst.

    Quellingen ist jedoch ein Gebiet auf der normalen Karte.


    Genshin-Impact-Lootbox-Event-Tag-2-Map-1024x576.jpg


    Und wenn du ein Gebiet nicht auf der Karte siehst. Muss du einfach zu einer der Statuen der Sieben (Anemo). Diese sind auf der Karte (so tropfartig) dargestellt. Findest du eine Statue, kannst du diese aktivieren und damit einen weiteren Teil der Karte "aufdecken"


    Zum Aufdecken von Quellingen, müsste wohl die Statue links von Quellingen (Nordöstlich vom Weingut) herhalten.. aber das ist schon nen Moment her und da bin ich mir auch nicht mehr sicher sorry.


    Greetz und viel Spass

  • Hallo Shinukli,

    lieben Dank für deine ausführliche Antwort.Wie gesagt,bin eigentlich kein Gamer und habe mal gaaaanz früher Zelda gespielt und bei einem Freund das neue Zelda gesehen.Da ich keine Switch etc.habe und gelesen hatte das dieses Spiel hier ähnlich ist,bin ich eingestiegen.

    Bei mir ist Quellingen noch schwarz,nur die Statue die man anbeten kann ist eingezeichnet.Da wollte ich hin,wurde aber von einer ""Wind-Wand"" am weitergehen gehindert.Weiter unten (hinter dieser Wand"" konnte man sowas wie eine Stadt erkennen.

    Info dazu...ich bin übers Wasser ins Gebiet gelangt...mit Keaya.Werde es dann mal über Land versuchen ;);)


    Noch etwas anderes....habe immer große Probleme mit dem Fliegen....war gerade in der Kathedrale um für Venti die Laier zu besorgen,was ja gescheitert ist.Nun soll ich ihm durch die ""Luftkreise""" folgen stürze aber immer ab oder komme zu tief und fliege darunter durch .Auch die Flugprüfung von Amber habe ich nicht geschafft.

    Gibt es einen besonderen Trick/Tip fürs fliegen?????


    Und noch etwas hätte ich....in Videos habe ich gesehen das die Figuren richtig schnell rennen können.....kann man das irgendwo einstellen??Meine gehen nur langsam oder können nur mal einen kurzen Sprint hinlegen.Habe 3x die Ausdauer verlängert was aber nur beim klettern etwas an Vorteil bringt.


    Sorry für die vielen Fragen.Aber wenn man in solch einem Spiel nicht wirklich weiter kommt,dann verliert man auch irgendwann die Lust.Nicht schimpfen...;);)..ich weiß,es liegt allein bei mir und nicht am Spiel.

  • Also Fliegen ist definitiv Übungssache.. ich würde mich auch noch nicht Meisterin nennen.. aber es geht schon deutlich besser wie am Anfang. Das gute ist.. man kann alles wiederholen und erneut versuchen.. und das ist auch der Tip den ich dir geben kann. Üben Üben Üben.. weil Trick glaub ich, gibts sonst keinen ;)

    Das Spiel ist aufbauend.. d.h. am Anfang kannst du wenig.. und je länger du spielst je mehr kommt dazu. Auch die Ausdauer erhöht sich im laufe des Spiels immer wie mehr. Sobald du die Anemoculus (später Geocolus) bei den Statuen der Sieben opferst, steigt deren Level und auch deine Ausdauer!

    Zudem gibt es Charakter welche mit ihren Talenten beim Rennen etc. dienlich sein können... z.b. Kaeya reduziert die benötigt Ausdauer beim Rennen um 20%. Ebenfalls Razor... Amber hingegen reduziert die benötigte Ausdauer beim Gleiten um 20%..

    Hier gibt es auch keine andere Lösung aus rechte Maustaste, bzw. Spezialtaste in der APP - um zu sprinten. Dies benötigt Ausdauer und man kann es nicht dauerhaft! Sonst gibt es keine Möglichkeit schnell zu rennen.. ausser halt zu Porten, dies wirst du später schätzen lernen (wenn nicht schon jetzt) :)

  • Noch etwas anderes....habe immer große Probleme mit dem Fliegen....war gerade in der Kathedrale um für Venti die Laier zu besorgen,was ja gescheitert ist.Nun soll ich ihm durch die ""Luftkreise""" folgen stürze aber immer ab oder komme zu tief und fliege darunter durch .Auch die Flugprüfung von Amber habe ich nicht geschafft.

    Gibt es einen besonderen Trick/Tip fürs fliegen?????

    Ich finde die Ringe sind einfach nur buggy hab da auch ein paar Anläufe gebraucht! Ich hab die Statue bei Venti mitbenutzt um es zu schaffen. Wenn du den letzten Ring eingesamlet hast und mekrst die Zeit wird knapp einfach eine Atacke nach unten und den rest laufen/sprinten ist schneller als Fliegen/Gleiten.

  • Vielen lieben Dank an Euch beide.

    Beim Fliegen ist mein Problem wohl die Höhe zu halten.Keine Ahnung warum meine Figuren immer ""abwärts"" fliegen anstatt auf gleicher Höhe zu bleiben.Nach 20 Versuchen habe ich es erstmal ausgemacht,da man aus dieser Quest ja nicht raus kommt und nix anderes machen kann.

    Das mit dem Porten habe ich schon voll drauf (ist ja auch keine Kunst:):)) und habe auch schon fleissig gesammelt (Anemoculus) um mich an den Statuen leveln zu können.

    Von den Teleporter fehlen mir noch 2....Dadaupa Schlucht und Gelöbnis-Cap.Dort sind starke Gegner,besonders der Riese mit dem Schild was alleine schon Stärke 20 hat.Habe zwar schon recht viele Figuren (alle erspielt,nicht gekauft) aber sie sind alle Stärke 3 bzw.4 und auch jede Menge Waffen.


    Könnte ich Euch mal die Namen meiner Figuren schicken und ihr mir sagt,wie ich sie am besten zusammen stelle um solche Gegner schlagen zu können.....das wäre echt toll.

    Spielt ihr mit Tastatur oder mit einem Game-Pad???Habe überlegt mir eines zu kaufen weil ich denke das es sich damit etwas leichter spielt.


    Nochmal DANKE für Eure Hilfe......mir als Laie helfen die Tipps schon weiter :!::!:

  • Hallo Hero,


    die Zusammenstellung ist letzlich eine eigene Entscheidungssache.

    Probiere da einfach die du hast eine zeit lang aus und nimm die 4 wo du mit am besten klar kommst.


    Für das Monster mit dem großen Schild benötigst du einen Kämpfer mit Pyroelement. Dürfte in deinen Fall nur Amber sein.

    Dann mit den Bogen den Schuss aufladen (Da wo man ein Fadenkreuz bekommt) und dann auf den Schild abfeuern, der Fängt dann feuer nach 2-3 mal ist der Schild dann erstmal weg. Dann halt ausweichen draufhauen bis er entweder umfällt oder er ein neuen Schild hat der erstmal geplättet werden muss.

    später gibt es auch noch solche deren Schild nicht mit Pyro sondern Geotreffern zerlegt werden, bekommst aber einen Hinweis beim ersten treffen.


    Ich selber Spiele mit einem Gamepad, muss ich zwar jedes mal neu einstellen in den Optionen ist aber aus meiner Sicht deutlich effektiver als Tastatur und Maus. Nur die Helden mit Bogen sind da benachteiligt wenn du selber Zielen willst da es ziemlich grob fällig ist mit dem rechten Analogstick.


    Sollte der Gegner immer noch zu Heftig sein evnt. Erstmal weiter die Figuren/Waffen/Artefakte auflvln.


    Hoffe das Hilft dir noch ein wenig weiter, wenn noch was unklar ist einfach Fragen, ist eine netty Community hier.


    Gruß

    Luthifer

    Abenteuerstufe: 35

    Weltstufe 3

    Aktuelles Team: Barbara//Ningguang//Saccharose//Klee

  • Hallo Luthifer,

    auch Dir vielen Dank für die ausführliche Antwort.Ja stimmt,sind alle super nett hier.Bin froh dieses Forum gefunden zu haben.Im Netz gibt es zwar inzwischen schon zahlreiche Seiten und Videos zum Spiel.Aber dort sind sie alle schon viel,viel weiter als ich es bin,so das ich damit kaum was anfangen kann

    Ich hatte das mit Amber auch schon probiert,aber da entsteht kaum Schaden und bevor die Pyro neu aufgeladen ist,da ist der Typ dann schon da und steht vor mir.;);)Hatte auch schon mal ein Schild durch Schwerthiebe zerfetzt (sehr mühsam) aber dann hatte er plötzlich ein neues Schild..Mit Pyro habe ich nur noch Bennet.Hinzu kommen an Figuren noch Mona..Beidou..Noelle..Kaeya...Lisa und Fischl.Wobei - glaube ich - Fischl der stärkste Charakter ist mit ihrem Raben. von meinen Figuren.

    DANKE auch für den Hinweis mit dem Game-Pad.Werde mir wohl eines holen.Denn über die Tastatur ist es (FÜR MICH) manchmal im Kampf verwirrend und ich drücke dann den falschen Buchstaben

  • Nach dem ersten Treffer wenn der Schild brennt erstmal ausweichen und direkt neu ansetzen am Besten dann wenn er gerade seine sturmattacke fertig hat dann haste ein paar sec.

    Abenteuerstufe: 35

    Weltstufe 3

    Aktuelles Team: Barbara//Ningguang//Saccharose//Klee

  • Hallo,

    ich habe nun die Quest nach dem versuchten Laier-Klau geschafft.Mir ist aufgefallen,man muss NICHT alle Ringe durchfliegen,man muss nur pünktlich an der Türe der Taverne sein.Vielleicht hilft dieser Hinweis ja Allen die wie ich neu dabei sind.

    Aber schon tut sich das neue Problem auf....der nächste Auftrag.Dieser heisst...Betrete das Versteck der Fatui.Das Versteck liegt jedoch in Quellingen.Hatte mich auf die Reise dort hin gemacht und dann dies....100 mtr.vor dem Ziel kommt der Hinweis - Dieses Gebiet kannst Du nicht betreten.DAS IST FRUST PUR !!!

    Diese Glasschreinedie überall stehen kann ich nicht öffnen,weil ich keine Schlüssel habe.Bin dann noch ca.20 Min.durch die Gebiete gegangen die ich dort betreten konnte in der Hoffnung eventuell einen Teleporter zu finden.Aber auch hier...Fehlanzeige.Ich denke,diese werden auch erst sichtbar,wenn sich die Karte öffnet.

    Ich finde das Spiel wirklich toll und es soll ja eine Open World sein.Aber wenn Sperren da sind,ist es eigentlich keine Open World.Bei Zelda ""Breath of the Wild"" kann man überall hingehen.Dort finde ich auch das Koch-System besser.Hier habe ich ein super volles Inventar,kann aber damit nichts anfangen,weil ich erst Rezepte brauche.

  • Hero ich verstehe dein Unmut, möchte dir aber trotzdem Motivation und Spass rüber senden. Ein Spiel direkt mit einem anderen zu vergleichen kann man, wird meist aber nur unglücklich etc. Ich finde Genshin Impact echt gelungen und hatte NIE den Moment, dass ich angestossen bin wie du. Könntest du mir / uns evtl. 2 Screenshots hier posten?


    1.) Screenshot von deiner Weltkarte ("M" drücken)

    2.) Screenshot von deinem Questverlauf ("J" drücken)


    Ich gehe davon aus, dass du dich zu sehr an die Welt und zuwenig an die Hauptquest klammerst. Die Hauptquest führt dich aber eigentlich fast überall hin. D.h. wenn du denn mit der Hauptquest im Gebiet XY bist, dann kannst dieses Gebiet auch entdecken etc.. sonst verzettelst man sich sehr schnell ;)

  • Shinukli...ich folge ja eigentlich der Hauptquest (Aufträge????) Und da ist nur ein Auftrag ab Stufe 15 drin- -suche Lisa in der Bibliothek-- (ich habe Stufe 11) und eben dieses Versteck finden.Und ich glaube ich habe nun auch den richtigen Weg nach Quellingen gefunden.Befinde mich jedenfalls im Gebiet und habe auch den 1.Telepunkt gefunden.Bin dort im Moment in einem kleinen Jägerdorf.

    Es ist doch richtig,das die ""Gebetsstatuen"" mit einem Lichtstrahl gekennzeichnet sind...oder???Auf jeden Fall habe ich diesen schon in der Ferne gesehen und versuche nun weiter in diese Richtung zu gehen.

    Dann hatte ich gedacht,das man einen Charakter nur 1x bekommen kann.Habe aber heute durch ""Gebete"" nochmal Amber gezogen.Dies ist aber wohl ein Update.Sie soll nun gleichzeitig 2 Pyro-Pfeile abschießen können.Weisst Du eventuell näheres dazu??


    Ich finde das Spiel ja auch toll.Sonst hätte ich mich hier nicht mit Fragen gemeldet und es wieder gelöscht.Aber ich finde halt,das Kochen hätte man einfacher machen sollen.Man hat tausend Sachen im Inventar die man aber wohl erst ab Stufe 20..25..30..usw.benutzen kann.Ich hätte bzw.würde es besser finden,wenn man selbst was in den Kochtopf werfen könnte um zu sehen welcher Effekt raus kommt.Um eventell temporär für 30 sec. die Ausdauer zu erhöhen oder Kampfkraft.Möglichkeiten gäbe es sicher genug.

    Zelda habe ich nur erwähnt,weil es ja doch viele Ähnlichkeiten gibt.Natürlich soll jedes Spiel seinen eigenen Charakter behalten und keine 1:1 Kopie werden...da hast Du völlig Recht.

  • Juhuuuu,freu.Endlich geschafft.Statue der 7 in Quellingen erreicht,Gegner besiegt und Statue von Wind-Barriere befreit.Nun geht das Abenteuer endlich weiter.Nochmals vielen lieben Dank an Alle für die Tips.........bis zum nächsten Problem ;););)Und die Karte ist natürlich nun auch da !!!!!