Patch 1.1 am 11.11.

  • Moin an alle, ab Morgen soll ja dann auch der Patch 1.1 veröffentlicht werden, welcher einige Änderungen mit bringt. Ich hatte das Spiel erstmal zur Seite gelegt, nachdem ich die Story und andere Endgame-Contents abgeschlossen hatte. Nun wird die Story fortgesetzt und das ist ein Grund für mich, mich mal wieder in das Spiel einzuloggen. :)


    Neben der Storyerweiterung gibt es aber auch neue Charaktere, Waffen, ein Event (?) und lauter neue Funktionen wie ein "Städteansehen", was erstmal spannend klingt.


    Die genauen Patch-Notes findet man z.B. hier:


    https://mein-mmo.de/genshin-impact-patch-notes-patch-11/


    Worauf freut ihr euch am Meisten? :)

  • am meisten auf dieses:

    Eine Funktion zum Sperren von Ausrüstung wurde hinzugefügt: Gesperrte Ausrüstung kann nicht zur Verstärkung oder Verfeinerung verwendet werden.


    Und zum anderen:

    Es wird nun möglich sein, die Tastaturbelebung und Handhabung von Gamepads anzupassen: Über „Paimon-Menü > Einstellungen > Eingabegerät“ kannst du eine Funktion auswählen und ihr eine beliebige Taste zuordnen


    Find es sehr gut dass man seine Tasten "beleben" kann 8o

  • = Aktualisierungszeit =

    Voraussichtlich 5 Stunden ab 2020-11-11 06:00:00 (UTC+8) Uhr ist ab morgen nicht heute

    Baidou.png Team: Baidou lvl 80 Xiangling lvl 70, Fischel lvl 70, , QiQi lvl 50 Baidou-1.png

  • Inspiration

    Hat den Titel des Themas von „Patch 1.1 am 10.11.“ zu „Patch 1.1 am 11.11.“ geändert.
  • Ich freue mich am Meisten auf das Ansehen der Städte. Ich mache sowas unheimlich gern. Der neue Erlebnispass ist auch was für das ich gerne arbeite. Und natürlich die Story :)

  • Neuer Pass so wie mehr Möglichkeiten zu erkunden und die neuen Hrilurche sond was mich am meisten freut


    Story ist auch Nice to have (vllt habe ich es Überlesen aber sollte nicht damit auch ein neuer Weekly Boss kommen?)

  • Was mir heute 2x das leben gekostet hat war im Feuer stehen zu bleiben die haben den schaden den man bekommt deutlich angehoben :D


    Aber yay entlich wieder was zu tun xD

  • Also Fazit nach dem 1 Tag

    Ich liebe das neue Update, es sind zwar nur Kleinigkeiten die etwas Abwechslung in die Tägliche Routine bringen aber sie sind mMn durchaus gelungen.

    Schön ist vor allen das Handbuch so wie die Änderung, dass man nun Kopfgelder nach Rang anstatt nach Gebiet Sortieren kann.



    Ein paar Dinge die mir aufgefallen sind und z.t. stören:


    Nächste Upgrademöglichkeit für Charaktere und Waffen wurde von Ar45 auf AR50 angehoben.


    Die Rufquest und Kopfgeldjagden (So gut sie sind durch die besonderen Eigenschaften) auf 3 pro Woche begrenzt (Und dann nichtmals Pro Gebiet)


    Der Neue Boss (Ich mag es zwar, dass er ein wenig Standhält im Gegensatz zu den anderen) Stößt zumindest mich immer wieder weg d.h. Fernkampf Pflicht oder viel Geduld für Kombo Angriffe.





    Und hat einer von euch schon solche Merkwürdigen Hirlurche gefunden?

    Ich habe jede Stelle abgeklappert die vor dem Patch bekannt gegeben wurde wo sie spannen können ohne Erfolg



    Grüße

  • Also ich finde das Update definitiv auch zielführend. Der Umfang bzw. die neuen Möglichkeiten geben gefühlt mehr Inhalt und Dinge zu tun.. ich Arbeite 100% und habe meist nur am Abend / Wochenende Zeit zu spielen und für mich, ist jetzt definitiv genügend zu erledigen an einem Abend.

    Auch die Ruf-Geschichte mit den vielen Quests macht Spass.


    Was aber klar ist, ist das der Schaden auf die Charakter deutlich höher ausfällt als vorher. Dies sicher wegen im Feuer stehen. Irgendwie gefühlt aber auch leicht schwerer. Irgendwie machen viele Mobs gefühlt jetzt, deutlich mehr Knock Downs.. unterbrechen Fernkämpfer etc. Aber stört mich nicht da dadurch die Schwierigkeit leicht höher und der Ergeiz steigt.


    Alles in allem bin ich sehr zufrieden :)