Kreide und Drachen 23.12 - 5.1

  • Kreide und Drachen



    Während des Aktionszeitraums kannst du die besondere Waffe der Aktion den Einhänder das „Schwert der Verderbnis“ erhalten. Führe die Aufträge der Aktion aus, um Urgestein, Mora und andere Belohnungen zu erhalten, und aktiviere die besondere Fertigkeit der Waffe, mit der du während des Aktionszeitraums beim Erkunden des Gebiets Drachengrat bei Mondstadt Boni erhältst.

    Im Gebiet des Drachengrats kannst du durch das Bestehen verschiedener Herausforderungen Tinkturen erhalten, die du beim Aktionshändler gegen Material zur Verfeinerung des Einhänders „Schwert der Verderbnis“ Drachenmark der Verderbnis, das Material zur Verbesserung von Talenten Krone der Weisheit und andere Belohnungen tauschen kannst.



    = Aktionszeitraum =

    Verfügbarkeit des gesamten Spielmodus: Nach Aktualisierung auf Version 1.2 bis 5.1.2021 03:59:59 Uhr

    Verfügbarkeit des Aktionshändlers: Nach Aktualisierung auf Version 1.2 bis 12.01.2021 03:59:59 Uhr



    = Bedingungen zur Teilnahme an der Aktion =

    Abenteuerstufe 20

    Abschließen des Archontenauftrags von Prolog – 2. Akt „Für ein Morgen ohne Tränen“



    = Auszuführender Legendenauftrag =

    Die Aktion „Kreide und Drachen“ ist erst nach dem Abschließen des Legendenauftrags „Princeps Cretaceus“ von Albedo davor verfügbar.

    Während des Aktionszeitraums wird kein Legendenschlüssel zum Freischalten von „Princeps Cretaceus“ benötigt.

    Verfügbarkeit von „Princeps Cretaceus“: Nach Aktualisierung auf Version 1.2

    Bedingungen zum Freischalten von „Princeps Cretaceus“: Abenteuerstufe 20

    Hinweis: Nach dem Ende der Aktion werden die Bedingungen zum Freischalten des Legendenauftrags „Princeps Cretaceus“ wieder auf Abenteuerstufe 40 und Abschließen von Prolog – 2. Akt „Für ein Morgen ohne Tränen“ zurückgesetzt. Außerdem wird zum Freischalten ein Legendenschlüssel verbraucht werden.



    = „Kreide und Drachen“ – 1. Akt =

    Verfügbarkeit: Nach Aktualisierung auf Version 1.2

    ● Sobald du die Hauptgeschichte und die Aufträge von „Kreide und Drachen“ abgeschlossen hast, kannst du die exklusive Aktionswaffe den Einhänder „Schwert der Verderbnis“ erhalten.

    ● Sobald das Gebiet des Drachengrats freigeschaltet ist, kannst du beim Erkunden auf dem Berg Frostbiss-Splitter und Frostbiss-Kristalle einsammeln.

    ● Sammle nach dem Start des 1. Akts eine gewisse Menge Frostbiss-Splitter und Frostbiss-Kristalle, schließe die entsprechenden Aufträge dazu ab und erhalte Urgestein, Mora und andere Belohnungen dafür.

    ● Durch das Hochstufen des „Schwerts der Verderbnis“ kannst du Material zum Aufstieg von Waffen und andere Belohnungen erhalten.

    Nach dem Abschließen der jeweiligen Aktionsaufträge wird man keine Frostbiss-Splitter oder Frostbiss-Kristalle mehr beim Erkunden einsammeln können. Außerdem werden die Materialien, die für die Aktion benötigt wurden, gelöscht.

    Hinweis: Frostbiss-Splitter und Frostbiss-Kristalle sind ausschließlich für die Aktion verfügbar und verschwinden am 6. Januar 2021 um 3:59 Uhr.



    = „Kreide und Drachen“ – 2. Akt =

    Verfügbarkeit: Ab 25.12.2020 04:00:00 Uhr

    ● Nach dem Start des 2. Akts kannst du bei der Herausforderung der „Schwertprobe“ „Leuchttinktur“ erhalten.



    = „Kreide und Drachen“ – 3. Akt =

    Verfügbarkeit: Ab 28.12.2020 04:00:00 Uhr

    ● Nach dem Start des 3. Akts kannst du bei der Herausforderung der „Drachenpilgerfahrt“ „Wärmetinktur“ erhalten.



    = „Kreide und Drachen“ – 4. Akt =

    Verfügbarkeit: Ab 31.12.2020 04:00:00 Uhr

    ● Nach dem Start des 4. Akts kannst du bei der Herausforderung des „Frostigen Wunders“ „Wundertinktur“ erhalten.


    (Die obengenannten Zeiten entsprechen deiner lokalen Serverzeit.)



    ● Leuchttinktur, Wärmetinktur und Wundertinktur können beim Aktionshändler gegen Belohnungen eingetauscht werden.

    ● Sobald du alle Aufträge eines Akts abgeschlossen hast, wird eine besondere Waffenfertigkeit freigeschaltet. Insgesamt gibt es drei.

    ● Während der Verfügbarkeit des Spielmodus funktioniert die besondere Waffenfertigkeit nur bei der Erkundung im Gebiet des Drachengrats, aber nicht in Sphären.

    ● Wenn du während der Verfügbarkeit des Spielmodus den Einhänder das „Schwert der Verderbnis“ verstärkst, bekommst du zusätzlich einen Bonus auf die Waffen-EP.

    ● Die Anzahl der Tinkturen, die du bei allen Herausforderungen erhalten kannst, hängt von deiner Weltstufe ab.


    (quelle:https://genshin.mihoyo.com/de/news/detail/7541)

  • Kayne

    Hat das Label Aktion hinzugefügt
  • „Kreide und Drachen“ - Erläuterungen zur Spielweise


    Wenn Saccharose nicht gewesen wäre, hätte wohl niemand erfahren, dass Albedo ein so großes Geheimnis hütete – ein Langschwert ungeahnter Kräfte, der seit Jahrtausenden eingeschneite Drachengrat ... Stapfe durch die bittere Kälte und zeig, woraus ein Abenteurer gemacht ist!


    2020122214544336888.jpg


    Die Aktion „Kreide und Drachen“ ist nun verfügbar! Im „Bergsteiger-Erlebnispass“ wurden auch die jeweiligen Aktionsaufträge hinzugefügt. Schließ diese Aufträge ab, um Erlebnispass-EP einsammeln zu können.

    Während des Aktionszeitraums kannst du bestimmte Aufträge ausführen und Herausforderungen bestreiten, um die Waffe „Schwert der Verderbnis“ sowie drei Arten Tinkturen zu erhalten. Diese Tinkturen können beim Aktionshändler gegen „Drachenmark der Verderbnis“ (Material zur Verfeinerung des Schwerts der Verderbnis), Material zur Verbesserung von Talenten, die Krone der Weisheit und andere Belohnungen getauscht werden.


    2020122215163053819.jpg


    Aktionszeitraum

    Die hier angegebenen Zeiten richten sich alle nach der Serverzeit


    Verfügbarkeit des Spielmodus: Nach Aktualisierung auf Version 1.2 bis 2021/01/05 03:59 Uhr

    Start des 1. Akts: Nach Aktualisierung auf Version 1.2

    Start des 2. Akts: 2020/12/25 04:00 Uhr

    Start des 3. Akts: 2020/12/28 04:00 Uhr

    Start des 4. Akts: 2020/12/31 04:00 Uhr


    Verfügbarkeit des Aktionshändlers: Nach Aktualisierung auf Version 1.2 bis 2021/01/12 03:59 Uhr

    Sobald der Aktionshändler nicht mehr verfügbar ist, verschwinden die Tinkturen automatisch. Tausch sie bitte rechtzeitig gegen Belohnungen ein.


    Teilnahmebedingungen

    Die Aktion „Kreide und Drachen“ ist erst ab Abenteuerstufe 20 und nach Abschluss des Archontenauftrags Prolog – 2. Akt „Für ein Morgen ohne Tränen“ sowie dem Legendenauftrag „Princeps Cretaceus“ von Albedo davor verfügbar.


    Hinweise

    Beim Einsammeln der Belohnungen bei bestandenen Herausforderungen musst du hierbei kein ursprüngliches Harz aufwenden.

    Die Tinkturen im Inventar werden nach Ende des Spielmodus am 5. Januar 2021 nicht verschwinden, sondern können weiterhin beim Aktionshändler eingetauscht werden. Dieser Aktionshändler wird noch bis zum 12. Januar verfügbar sein und wird dann geschlossen. Dann werden auch die Tinkturen endgültig automatisch verschwinden. Tausch sie also bitte rechtzeitig gegen Belohnungen ein.


    Aktionsbelohnungen

    Du kannst bestimmte Aufträge ausführen und Herausforderungen bestreiten, um die Waffe „Schwert der Verderbnis“ sowie drei Arten Tinkturen zu erhalten, nämlich Leuchttinktur, Wärmetinktur und Wundertinktur.


    2020122215164522004.jpg

    Diese Tinkturen können beim Aktionshändler gegen „Drachenmark der Verderbnis“ (Material zur Verfeinerung des Schwerts der Verderbnis), Material zum Aufstieg von Waffen, Eines Helden Weisheit, mystisches Verstärkungserz, Material zur Verbesserung von Talenten, die Krone der Weisheit und andere Belohnungen getauscht werden.


    2020122215223364032.gif


    Von den Belohnungen, die du beim Aktionshändler erhalten kannst, abgesehen kannst du jedes Mal, wenn du eine Herausforderung bestehst, die entsprechende Belohnung dafür einsammeln, darunter Urgestein, Mora, Material zur Verbesserung von Figuren, Material zum Aufstieg von Waffen usw.


    Aktionsbeschreibung

    Die Aktion ist in vier Teile gegliedert: 1. Akt, 2. Akt, 3. Akt und 4. Akt.

    Sobald du die erforderlichen Aufträge ausgeführt hast, bekommst du den Einhänder „Schwert der Verderbnis“. Bestehst du bestimmte Herausforderungen, kannst du die Fertigkeiten der Waffe verbessern. Sehen wir uns die Inhalte dieser Aktion doch mal genauer an!


    Schwert der Verderbnis

    Schließ den Auftrag „Schwert der Verderbnis“ während des Aktionszeitraums ab und erhalte dafür den Einhänder „Schwert der Verderbnis“ mit geheimnisvollen Kräften.

    Das „Schwert der Verderbnis“ hat insgesamt drei besondere Waffenfertigkeiten. Schließ alle Herausforderungen des 1., 2. und 3. Akts ab, um jeweils eine Fertigkeit des „Schwerts der Verderbnis“ freizuschalten. Schließ alle Herausforderungen der drei Akte ab, um alle Fertigkeiten der Waffe freizuschalten.

    Die drei besonderen Waffenfertigkeiten des „Schwerts der Verderbnis“ sind nur während des Aktionszeitraums gültig. Figuren in der Truppe, die mit dem „Schwert der Verderbnis“ ausgerüstet sind, können die Boni dieser Fertigkeiten nutzen.


    2020122215024213687.jpg

    Wenn du das „Schwert der Verderbnis“ während des Aktionszeitraums verstärkst, bekommst du das 1,5-fache der Waffen-EP. Mit „Drachenmark der Verderbnis“ kannst du das „Schwert der Verderbnis“ letztendlich bis auf Grad 5 verfeinern.


    Du bekommst „Drachenmark der Verderbnis“, indem du beim Aktionshändler Leuchttinktur, Wärmetinktur und Wundertinktur dagegen eintauschst.

    2020122215030848292.jpg


    Spielweise


    1. Akt


    Der Spielmodus wird freigeschaltet, sobald die Aktualisierung auf Version 1.2 abgeschlossen ist. Schließ den Auftrag „Schwert der Verderbnis“ ab, um die Herausforderungen des 1. Akts zu starten. Im Aktionsfenster des 1. Akts erfährst du mehr über die Inhalte der Herausforderungen.


    2020122215035397956.gif


    Sobald der 1. Akt startet, kannst du dich den Monstern auf dem Drachengrat stellen, um „Frostbiss-Splitter“ und „Frostbiss-Kristalle“ als Beute zu erhalten.


    2020122215041339474.jpg


    Sammle eine gewisse Menge „Frostbiss-Splitter“ und „Frostbiss-Kristalle“, um die entsprechenden Herausforderungen abzuschließen. Sobald du die Herausforderungen bestanden hast, erhältst du beim Besiegen von Gegnern keine „Frostbiss-Splitter“ und „Frostbiss-Kristalle“ mehr als Beute und all die Materialien in Zusammenhang mit diesen Herausforderungen in deinem Inventar verschwinden.


    Sobald du alle Herausforderungen des 1. Akts bestanden hast, kannst du eine Fertigkeit des Schwerts der Verderbnis aktivieren.


    2. Akt


    Sobald der Spielmodus ab dem 25. Dezember verfügbar ist, kannst du den Auftrag „Gegner eines Gottes“ abschließen, um die Herausforderungen des 2. Akts freizuschalten. Bestehst du diese Herausforderungen, erhältst du „Leuchttinktur“.


    Im Gebiet des Drachengrats auf der Karte kannst du nach der Markierung der „Schwertprobe“ suchen und sie verfolgen. Bist du dort angekommen, kannst du die entsprechende Vorrichtung aktivieren und die Herausforderung starten.


    2020122215044656225.jpg


    Sobald die Herausforderung startet, erscheinen Monster, die aufgrund der Macht des gefallenen Drachen aus dem Fluss der Elemente verstärkt werden. Gib also acht, wenn du gegen sie kämpfst! Ein gewaltiger Schneesturm wird währenddessen dafür sorgen, dass die bittere Kälte schneller angesammelt wird. Du solltest dich daher in der Nähe von Kohlebecken aufhalten.


    2020122215050267829.gif


    Die Monster werden die ganze Zeit die Kohlebecken angreifen, die dann eine gewisse Zeitlang nicht mehr funktionieren. Vergiss während des Kampfes also nicht, auf die Kohlebecken zu achten!


    Um die Herausforderung zu bestehen, musst du alle Monster besiegen, die auftauchen. Sobald du das geschafft hast, bekommst du beim Aufsammeln der Belohnungen „Leuchttinktur“, deren Menge sich nach deiner Weltstufe richtet. Diese Leuchttinktur kannst du beim Aktionshändler gegen „Drachenmark der Verderbnis“, Material zum Aufstieg von Waffen, Eines Helden Weisheit, mystisches Verstärkungserz und andere Belohnungen eintauschen.


    Sobald du alle Herausforderungen des 2. Akts bestanden hast, kannst du eine Fertigkeit des Schwerts der Verderbnis aktivieren.


    3. Akt


    Sobald der Spielmodus ab dem 28. Dezember verfügbar ist, kannst du den Auftrag „Bergdiebe“ abschließen, um die Herausforderungen des 3. Akts freizuschalten. Bestehst du diese Herausforderungen, erhältst du „Wärmetinktur“.


    Im Gebiet des Drachengrats auf der Karte kannst du nach der Markierung der „Drachenpilgerfahrt“ suchen und sie verfolgen. Bist du dort angekommen, kannst du die entsprechende Vorrichtung aktivieren und die Herausforderung starten.


    2020122215055465375.jpg


    Nach dem Start der Herausforderung folgt eine wärmende Seelie der Macht des gefallenen Drachen, die dem Fluss der Elemente entströmt. Du musst ihr folgen und die Monster, die aufgrund der Macht des gefallenen Drachen stärker werden, entlang des Weges besiegen. Es kann also gefährlich werden. Die wärmende Seelie wird währenddessen „tiefroten Quarz“ fallen lassen, mit dem du den Monstern zusätzlichen Schaden zufügen kannst.


    2020122215062686685.gif


    Hast du alle Monster besiegt und bist der wärmenden Seelie bis zu ihrem Ziel gefolgt, kannst du beim Einsammeln der Belohnungen „Wärmetinktur“ bekommen, deren Menge sich nach deiner Weltstufe richtet. Diese Wärmetinktur kannst du beim Aktionshändler gegen „Drachenmark der Verderbnis“, Eines Helden Weisheit, mystisches Verstärkungserz und andere Belohnungen eintauschen.


    Sobald du alle Herausforderungen des 3. Akts bestanden hast, kannst du eine Fertigkeit des Schwerts der Verderbnis aktivieren.


    4. Akt


    Sobald der Spielmodus ab dem 31. Dezember verfügbar ist, kannst du den Auftrag „Ungebetene Gäste“ abschließen, um die Herausforderungen des 4. Akts freizuschalten.


    Dann kannst du der Markierung des „Frostigen Wunders“ folgen, um die Herausforderung zu starten und den „wiederauferstehenden Fluxeisbaum“ zu besiegen. Dabei kannst du „Wundertinktur“ einsammeln.


    2020122215073387821.jpg


    Diese Herausforderung kannst du als Einzelspieler oder auch im Mehrspielermodus bestreiten.


    2020122215075083124.jpg


    Da der wiederauferstehende Fluxeisbaum eine wundersame Kraft aufgenommen hat, ist er besonders stark. Du musst die Monster, die in der Umgebung auftauchen, besiegen und den tiefroten Quarz, den sie fallen lassen, nutzen, um die „Frostdornen“ zu zerstören. Auf diese Weise brichst du den Schutzschild des Fluxeisbaums.


    2020122215082085271.gif


    Sobald der Schutzschild zerstört ist, zieht ein gewaltiger Schneesturm auf, der das Ansammeln bitterer Kälte beschleunigt. Von den Wurzeln des Fluxeisbaums umschlossen liegt dessen Kern, der für dich den Schlüssel zum Sieg darstellt.


    Hinweis: Nutze den tiefroten Quarz, um effizienter kämpfen zu können.


    2020122215103384092.jpg


    Sobald du den Kern des Fluxeisbaums zerstört hast, ist deine Gelegenheit zum Angriff gekommen, da der Fluxeisbaum nun unbeweglich ist. Setz jetzt alles ein, was du hast!


    2020122215105653902.gif


    Sobald der Fluxeisbaum seine Kräfte wieder freisetzt, verursacht er enormen Kryo-Flächenschaden, wovor du dich schützen kannst, indem du die „Samen des Winters“ zerstörst und damit einen Schutzschild aufbaust.


    2020122215112010284.gif


    Besiege den wiederauferstehenden Fluxeisbaum innerhalb der vorgegebenen Zeit, um die Herausforderung abzuschließen. Sobald du das geschafft hast, bekommst du beim Aufsammeln der Belohnungen „Wundertinktur“, deren Menge sich nach deiner Weltstufe richtet. Diese Wundertinktur kannst du beim Aktionshändler gegen „Drachenmark der Verderbnis“, Material zur Verbesserung von Talenten, Eines Helden Weisheit und andere Belohnungen eintauschen.


    Das war es vorerst mit der Vorstellung der Aktion „Kreide und Drachen“! Wir hoffen, es hat dir gefallen, und danken dir wie immer für deine Treue. Bis zum nächsten Mal!


    (quelle:https://genshin.mihoyo.com/de/news/detail/7623)